Suche Menü

Impressum

Informationen gem. § 5 Telemediengesetz (TMG) und gem. § 2 der Verordnung über Informationspflichten für Dienstleistungserbringer (DL-InfoV)

Peters + Partner Steuerberater · Rechtsanwalt mbB
Avenwedder Straße 70
33335 Gütersloh

Telefon: 05241/9712-0
Telefax: 05241/9712-44

E-Mail: mail@pp-stb.de

Vertretungsberechtigte Partner: Rabea Wulf, Johannes Piepenbrock

Peters + Partner Steuerberater · Rechtsanwalt mbB ist eine Partnerschaft mit beschränkter Berufshaftung. Die Partnerschaft ist im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Essen eingetragen unter der Nummer PR 3043.

Umsatzsteueridentifikationsnummer: DE 126847139

Berufshaftpflichtversicherung: HDI Versicherung AG, HDI-Platz 1, 30659 Hannover

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Steuerberater (AVB WSR 558):

  • Deutschland
  • Europäisches Ausland, Türkei, Russ. Föderation und die sonstigen Staaten der ehemaligen Sowjetunion sowie außereuropäische Hoheitsgebiete europäischer Staaten, die der EU oder dem EWR angehören. Versichert sind Haftpflichtansprüche, die vor den Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
  • Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Verletzung oder Nichtbeachtung ausländischen Rechts, soweit sie bei der das Abgabenrecht dieser Staaten betreffenden geschäftsmäßigen Hilfeleistung in Steuersachen entstanden sind und dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt. Die Leistungspflicht des Versicherers ist in diesen Fällen auf das Vierfache der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme beschränkt. Ist die vereinbarte Vertragsdeckungssumme geringer als der vierfache Betrag der Mindestversicherungssumme, ist die Leistungspflicht des Versicherers in den genannten Fällen auf die Vertragsdeckungssumme beschränkt.
  • Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche, welche aus Tätigkeiten geltend gemacht werden, die über Niederlassungen, Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden, soweit diese nicht durch besondere Vereinbarung eingeschlossen sind.

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherung für die Tätigkeit als Rechtsanwalt (AVB WSR 558):

  • Deutschland
  • Europäisches Ausland: Versichert sind Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Beratung und Beschäftigung mit europäischem Recht und aus Tätigkeiten des Rechtsanwalts vor europäischen Gerichten.
  • Weltweit in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme für Haftpflichtansprüche aus der Inanspruchnahme des Versicherungsnehmers vor außereuropäischen Gerichten.
  • Der Versicherungsschutz bezieht sich nicht auf Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten über im Ausland eingerichtete oder unterhaltene Kanzleien oder Büros.

Die in der Partnerschaft tätigen Berufsträger führen die Berufsbezeichnung „Steuerberater“ oder „Rechtsanwalt und Steuerberater“. Diese Berufsbezeichnungen sind in der Bundesrepublik Deutschland verliehen worden.

Jeder Rechtsanwalt und Steuerberater gehört einer Kammer an, die als Aufsichtsbehörde für ihn zuständig ist.

Zuständige Aufsichtsbehörde für die in der Partnerschaft tätigen Steuerberater:

Steuerberaterkammer Westfalen-Lippe
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Erphostraße 43
48145 Münster

Telefon: 0251/41764-0
Telefax: 0251/41764-27

E-Mail: mail@stbk-westfalen-lippe.de
Internet: www.stbk-westfalen-lippe.de

Zuständige Aufsichtsbehörde für den in der Partnerschaft tätigen Rechtsanwalt:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Ostenallee 18
59063 Hamm

Telefon: 02381/985000
Telefax: 02381/985050

E-Mail: info@rak-hamm.de
Internet: www.rechtsanwaltskammer-hamm.de

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Steuerberater:

Alternativer Zugang zu den berufsrechtlichen Regelungen:
www.bstbk.de/de/steuerberater/berufsrecht

Rechtsanwalt:

Alternativer Zugang zu den berufsrechtlichen Regelungen:
www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht